Rechnungswesen

Ihre Vorteile

  • Darstellung der Bewertungsergebnisse nach HGB und IAS/IFRS in einer Datenbank
  • Freie Zuordnung der Bewertungsmethode und Bilanzposition
  • Umfangreiche Recherchemöglichkeiten und Abstimmbarkeit
  • Basis für die Erstellung der bankindividuellen 'notes' (Bilanzanhang)
  • Standard Vorgaben für diverse IFRS-Reports

Bilanzierung nach IAS/IFRS und HGB

KORDOBA Banksteuerung bietet Ihnen verschiedene Funktionen des Rechnungswesens: Bewertung nach IAS/IFRS und nach Restlaufzeiten. Die Ergebnisse werden in der Bilanz-Datenbank gespeichert , auch Informationen, die zur Erstellung der Bilanz, bzw. der Notes zur Bilanz notwendig sind.


Bewertung nach IAS/IFRS

Die Bewertung nach IAS/IFRS bietet eine hoch flexible Standardfunktionalität, die vom Anwender mit Mitteln des Produkts nach seinen Bedürfnissen ausgestaltet werden kann. Über die Bilanz-DB sind alle Ausgangs- und Ergebniswerte auf Konto- bzw. Geschäftsebene verfügbar und bieten so die Möglichkeit für umfassende Recherchen.

Bilanzierung nach Restlaufzeiten

Der Bilanzanhang bietet für ausgewählte Geschäfte/Konten eine Zuordnung in die vorgeschriebenen, gesetzlichen Laufzeitbänder. Für alle vom Anwender definierten Konten/Geschäfte werden die cash-flows ermittelt und in die gesetzlich vorgegebenen Laufzeitbänder eingestellt. Dabei kann der Feiertagskalender regional angepasst werden. Die plausibilisierten Ergebnisse werden für HGB und IAS/IFRS genutzt.

 

Flyer Download

Sicherheit auf jeder Plattform

KORDOBA-Produkte sind plattform-unabhängig und flexibel.
Sicher und zuverlässig optimieren Sie Ihre IT-Landschaft.